Dr. Saskia Ostendorff


Frau Dr. Ostendorff ist Anwältin im Bereich der Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet und dem Strafrecht. Im Jahr 2018 hat sie die Kanzlei mit dem Schwerpunkt auf digitale Themen und Rechtsfragen im Bereich des Internets gegründet. Von Frau Dr. Ostendorff können Sie eine umfassende, moderne Rechtsberatung sowie strategische Prozessführung erwarten.

Neben der anwaltlichen Tätigkeit ist Frau Dr. Ostendorff Lehrbeauftragte an der HWR Berlin für Öffentliches Wirtschaftsrecht und Sachverständige für Hasskriminalität. Sie war bereits für den Bayerischen Landtag und den Hessischen Landtag tätig.

Außerdem hält Frau Dr. Ostendorff deutschlandweite und internationale Vorträge zu Themen des digitalen Wandels im Recht.

Von 2015 bis 2019 hat Frau Dr. Ostendorff an der renommierten Humboldt-Universität zu Berlin im Urheberrecht zu dem Thema 3D-Druck promoviert.

Neben der beruflichen Tätigkeit engagiert sich Frau Dr. Ostendorff für Frauenrechte und Open Data.

Im Jahr 2018 hat sie die Plattform und Initiative Open Legal Data mitgegründet, die sich für den freien Zugang zu rechtlichen Informationen einsetzt. Sie ist Vorstandsvorsitzende des 2019 gegründeten Vereins Open Justice e.V..

Schwerpunkte:

Dr. Saskia Ostendorff
Dr. Saskia Ostendorff

Vita

Vorträge & Publikationen

Eine ausführliche Liste mit Vorträgen finden Sie hier.


© Rechtsanwältin Dr. Saskia Ostendorff