3D-Druck, KI und Blockchain


3D-Druck, KI und Blockchain: Rechtliche Herausforderungen, Haftung und Schutz von digitalen Gütern

Neuen Technologien entwickeln sich schneller als die rechtlichen Rahmenbedingungen. Dadurch entsteht Rechtsunsicherheit und Fragen zu verschiedenen Bereichen wie Haftung und Rechtsdurchsetzung. Die Entwicklungen von 3D-Druck, KI und Blockchain beinhalten nicht nur rechtliche Herausforderungen, sondern auch viele Chancen. Dieser Impulsvortrag richtet sich an Tech-Unternehmen aus dem Bereich 3D-Druck, KI und Blockchain, sowie Designer, die rechtliche Lösungsmöglichkeiten zu den Fragen Haftung, rechtlicher Schutz und Compliance erfahren wollen.