Anwaltskosten für Verbraucher


Hier erhalten Sie einen Überblick über die Anwaltskosten für Verbraucher. Wir beraten und vertreten Sie im Bereich des Internetrechts, Urheberrechts und Strafrechts. Die Kosten für eine Rechtsberatung oder Vertretung sind immer zzgl. 19 % Mehrwertsteuer.

Verabreden

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin zu einer Rechtsberatung, wo wir individuell Ihren Fall besprechen. Das erste Gespräch kostet max. 190 EUR zzgl. 19 % Mehrwertsteuer.

Bei Verbraucher erstellen wir häufig, je nach der Höhe des Streitwerts, dem Umfang und Schwierigkeit des Falles, ein Pauschalangeboten oder rechnen nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) ab.

Wir besprechen in dem ersten Beratungsgespräch, die Kostenfrage und finden das für Ihren Fall passende Vergütungsmodell.

Zu folgenden Themen beraten wir Sie:

Vertreten

Wir vertreten Sie in Ihrem Fall außergerichtlich und gerichtlich. In beiden Fällen rechnen wir nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) ab. Das heißt, die Kosten des Rechtsanwalts berechnen sich nach dem Streitwert. Kann der Streitwert nicht festgelegt werden, rechnen wir auf Honorarbasis nach Zeitaufwand ab.

Verklagen

Unabhängig davon, ob Sie selbst klagen oder verklagt werden, rechnen wir hier nach dem RVG ab.